März, 2020

Sonntag15März20:30US RAILSpräsentiert von Bluerose Records - Eintritt: 20 €20:30

Beginn

(Sonntag) 20:30

Informationen

Mit einem Output ohne Beispiel gehört die kleine-feine Supergroup US RAILS zu den verlässlichsten und fleißigsten Acts auf dem schwäbischen Blue Rose-Label. Nicht weniger als 5 kapitale Studioproduktionen haben die Amerikaner – neben einigen Live- und Acoustic-Alben – allein in der vergangenen Dekade herausgebracht, zahlreiche Europatourneen führten zu einer stetigen Vergrößerung ihrer Fangemeinde. Das alles ungeachtet der Tatsache, dass wir es bei Ben Arnold, Tom Gillam, Scott Bricklin und Matt Muir (sowie zu Beginn auch noch Joseph Parsons) mit starken Singer/Songwriter-Charakteren zu tun haben, die parallel ihre eigenen Soloprojekte verfolgen! So könnte man also bei Blue Rose die 2020er kaum gelungener starten als mit einem brandneuen Release der US Rails. Mile By Mile heißt das zutiefst befriedigende Werk, seine 11 komplett selbstgeschriebenen Stücke strotzen nur so vor Tatendrang, Vielseitigkeit und dem bandtypischen Sound von melodischem Rock’n Roll voller Gitarrenlast und Stimmenseligkeit!
Umso größer ist nun die Freude über Mile By Mile und seine 11 spannenden Tracks: Vier von Keyboarder/Akustikgitarrist Ben Arnold, einer von Drummer, Recording Engineer und Soundmixer Matt Muir sowie je drei von Bassist/Gitarrist/Organist Scott Bricklin und Gitarrist (Electric, Acoustic, Slide, Baritone) Tom Gillam. Alle singen jeweils die Leadstimme auf ihren eigenen Titeln und die vorzüglichen mehrstimmigen Harmonien auf den anderen. Ticket Hotline ;bluerose-records.com

X